Raika Dittmann

 
Portfolio von Raika Dittmann

2019

G-Null-Phase


2018

Mauerwerk II


2016

chaordisch


Raika Dittmann: chaordisch (1.0), Ansicht: HBKsaar Lichtlabor, HBKsaar Rundgang 2016 (Video: Daniel Hausig)


Seit 2014 studiert Raika Dittmann an der Hochschule der Bildenden Künste Saar Freie Kunst. Im Sommersemester 2019 absolvierte sie ihr Diplom. Mit dem Atelier Licht und Intermedia stellte sie erstmals 2016 bei der Ausstellung SWITCH im Zentrum für Internationale Lichtkunst in Unna aus. Die Lichtinstallation chaordisch (1.1) ist seit dem in der Dauerausstellung des Museums zu sehen.